& PR

Public Relations? Öffentlichkeitsarbeit? Das macht der also auch noch! Kann er das überhaupt?

Ja, das kann er.

Vor meinem Leben als selbständiger Boutique-Betreiber, Inselautor und Inselorganist habe ich viele Stationen in der so genannten „Freien Wirtschaft“ durchlaufen. Von der Hotellerie über internationale Datenkommunikation bis hin zu Mobilfunk- und Tele/Daten-Kommunikationsbetreibern habe ich meinen Weg gefunden. Ob als Koordinator der deutschsprachigen Support-Kommunikation für Deutschland, Österreich und Schweiz für einen amerikanischen Frame-Relay-Provider, als Callcenter Leiter für lokale, überregionale aber auch internationale Internetanbieter, als Produktmanager für ein Finnisches Unternehmen des „Neuen Marktes“, gerne war ich die Schnittstelle zwischen den Unternehmen und ihren Kunden.

Aktuell betreue ich u. A.:

  • Ein Gremium der lokalen Verwaltung (Pressearbeit, Website, Social Media)
  • Fünf Kirchengemeinden (Website, teilweise Social Media)
  • Einen Onlineshop (Implementation, Betrieb, Texte)
  • Einige Künstler (Websites)
  • Weitere Auftraggeber (Ghostwriting, Korrektorat, Redaktionelle Beratung)

Wer seinen Job in dieser Branche gut macht, hilft seinen Auftraggebern, ein positives Image, eine eigene Corporate Identity und Erfolg in der Interaktion mit ihren Zielgruppen zu schaffen, zu pflegen und wachsen zu lassen. Das Produkt oder der Auftraggeber gehört in den Scheinwerfer, nicht der Berater im Hintergrund, als den ich mich sehe.

Entsprechend sind Erfolge für mich das Erreichen von Zielen, die meine Auftraggeber sich und mir setzen, nicht eigene Tanzschritte im Scheinwerferlicht.

Wenn Sie Interesse daran haben, herauszufinden, ob ich Ihnen, Ihrer Institution, Firma, oder ihrem Projekt hilfreich sein könnte, kontaktieren Sie mich gerne.

Texte, Töne & PR